Zum Hauptinhalt springen

Die aktiv Passiven: Fonds auf ETFs

ETFs sind die erfolgreichsten Anlageprodukte der letzten Jahrzehnte. Sie sind gebührenmäßig günstig, eine gute Nachricht im völlig überzogenen Provisions- und Gebührenwucher vieler anderer Bereiche der Geldanlage. Sie sind transparent, man weiß jederzeit was drinnen ist. Sie sind handelbar, und zwar täglich. Man kommt also auch wieder schnell und leicht an sein Geld, und zwar unkompliziert, […]

Passive Geldanlage: Der Trend, der bleibt?

Im September hatten aktive Exchange Traded Funds (ETFs) zum ersten Mal mehr Assets under Management als aktiv gemanagte Investmentfonds. Laut einer Statistik von Morningstar wurde von Investoren ein Äquivalent von 4,271 Billionen US-Dollar in passiven ETFs gehalten, verglichen mit 4,246 Billionen US-Dollar in klassischen Fonds, bei denen noch Menschen die Anlageentscheidungen treffen. Ersetzen Maschinen bei […]

Hedgefonds verlieren Geschäft an ETFs

Die Zeiten, in denen Exchange Traded Funds einfach nur große Indizes nachgebildet haben, sind längst vorbei. Die großen Index-Tracker gibt es selbstverständlich noch immer, und ihr Volumen ist mittlerweile gigantisch groß. Doch sie haben jede Menge Gesellschaft von teils sehr exotischen ETFs bekommen. Spezialisierte Investmentstrategien zum günstigen Preis Blickt man dieser Tage auf Listen von […]

Indexfonds: Zum Kaufen und Verkaufen gezwungen

Indexfonds liegen im Trend Regelbasiertes Anlagenmanagement ist zum Liebling von Investoren aufgestiegen. Vom kleinen Privatanleger bis zum großen Institutionellen, kaum jemand lässt die passiv gemanagten und dadurch extrem günstigen Exchange Traded Funds und Indextracker links liegen. Sie sind heute fester Bestandteil des Asset Managements und finden sich in beinahe allen Portfolien wieder. Frei von Emotionen […]

Risk Parity: Ausgeglichene Fonds im Kommen

Neue Trends für neue Kunden Die Konkurrenz ist groß, und so erfindet sich die Finanzwelt immer wieder in Teilen neu. Gerade Investmentfonds – sowohl die aktiv gemanagten aber auch ihre Schwestern der passiven Indextracker – spüren den Margendruck seit einigen Jahren besonders. Zudem ist die Anzahl der angebotenen Fonds und Exchange Traded Products zu einer […]

Marktneutrale Strategien: Kein Zaubermittel für jede Marktlage

Marktneutrale Strategien sind im Mainstream angekommen Lange Zeit wurden marktneutrale Strategien hauptsächlich von spezialisierten Hedgefonds verfolgt. Doch mittlerweile sind marktneutrale Fonds und Portfolien im allgemeinen Mainstream angekommen, und immer mehr ETFs (Exchange Traded Funds) und Publikumsfonds setzen auf Marktneutralität. Das Segment wächst und erfreut sich einer immer größeren Produktpalette. Marktneutrale Strategien werden vielfach missverstanden Häufig […]

Gehebelte Short ETPs: Eine Spielwiese für Spekulanten und Pessimisten?

„Mit uns können Sie nie mehr als Ihren Einsatz verlieren!“ „Mit unserem XXX x5 Daily Short können Sie an der fünffachen, täglichen Wertentwicklung des XXX Index partizipieren, ohne jemals mehr als Ihren Kapitaleinsatz zu verlieren!“ Mit diesen Worten wirbt eine große, französische Investmentbank für eine Exchange Traded Note auf einen großen Aktienindex. In der gleichen […]

MiFID II sei Dank: ETFs werden noch beliebter

Passive Investments liegen im Trend Seit mittlerweile zweieinhalb Jahrzehnten sind passive Investments auf dem Vormarsch. ETFs (Exchange Traded Funds), die einen Index nachbilden und dabei ohne weitere Analyse oder spezifische Auswahl blind in alle Aktien oder Anleihen investieren, die in einem bestimmten Index enthalten sind, zählen heute zu den beliebtesten Investments. Allein in den USA […]

Die Inflation der Indices: Mehr Indices als Aktien!

Die Inflation der Indices Das Nachrichtenmagazin Bloomberg berichtete vor wenigen Tagen darüber, dass es in den U.S.A. mittlerweile mehr Indices als Einzelaktien gibt. Etwas über 4.000 an U.S.-Börsen gelisteten Aktien stehen weit über 5.000 verschiedene Indices gegenüber. Früher eine Domäne von Börsen und Spezialisten Tatsächlich ist es heute sehr einfach, einen Index zu erstellen. Früher […]

Versteckte Kosten

Als Investor hat man es ohnehin schwer genug. Der Wirrwarr an angebotenen Produkten ist enorm, und die Tatsache, dass kaum ein Produkt dem anderen komplett gleicht, hilft nicht gerade weiter. Selbst bei vermeintlich einfachen ETFs oder relativ normalen Anleihen und Schuldscheindarlehen muss man ganz genau hinsehen, was wirklich dahinter steckt. Im Idealfall kann man als […]

Spezial ETFs

Die Welt der Exchange Traded Funds war einmal relativ simpel und geradlinig. In den Anfangsjahren wurden vor allem große Aktien- und Bondindices abgebildet, an denen der Investor mithilfe der ETFs kostengünstig partizipieren konnte. Der Ruf der besonderen Kostengünstigkeit und Einfachheit folgt dem ETF Markt noch immer. Doch seither haben sich ETFs mehr und mehr weg […]

ETFs auf Abwegen

ETFs haben sich zum Liebling von großen und kleinen Investoren gleichermaßen entwickelt. Laut Fortune sind derzeit etwa drei Billionen USD in Exchange Traded Funds investiert. Damit hat sich das Anlagevolumen in diesem Segment binnen fünf Jahren verdoppelt. Kein Wunder, denn ihre niedrige Kostenstruktur, der einfache und günstige Kauf und Verkauf über die Börse und eben […]

ETFs sind nicht gleich ETFs

Auch bei ETFs gibt es Unterschiede im Kleingedruckten. Manche von ihnen verwenden zur Nachbildung des Index keine Aktien oder Anleihen, sondern Derivate. Diese werden auch häufig als „Synthetische ETFs“ bezeichnet. Dadurch ändert sich die Kostenstruktur und damit die Gebühren, die von Investoren bezahlt werden müssen. Die Nachbildung mit Derivaten kann sich aber auch auf die […]

Gold, Gold, Gold, es glänzt nicht immer

Immer wieder erhalte ich Werbungen für offene und geschlossene Fonds und sogenannte Vermögensverwaltungsverträge in Gold und andere Edelmetalle. Eine sichere und werthaltige Anlage wird versprochen, ein Investment in richtige Goldbarren steckt angeblich dahinter, sicher aufbewahrt und sogar versichert. Angeboten werden mir diese Investments meist von Anlageberatern, die nach §34f GewO „beraten“ oder direkt von meiner […]