Zum Hauptinhalt springen

Gender Lens Investing: nur ein Trend oder nachhaltig gut?

Gender Lens Investing ist auf dem Weg zu einem neuen Investment Trend. Immer mehr Asset Manager und Investoren werden auf diesen interessanten Ansatz aufmerksam. Asset Manager und Fonds-Anbieter, die mit klassischen Ideen nicht mehr punkten können und immer mehr Geschäft an passive ETFs verlieren, greifen Gender Lens Investing als eines der neuen Themen auf, die […]

Die Investmentfalle

Warum werden die Dummen nicht weniger, die auf unseriöse Finanzanlagen hereinfallen und damit viel Geld verlieren? Wie kann es sein, dass es immer und immer wieder und überall auf der Welt Fälle von eigentlich offensichtlichem Anlagebetrug gibt? Oder die vielen Investments, bei denen es schon von vorneherein abzusehen ist, dass bei diesen nichts Gutes herauskommen […]

Moral und Ertrag

Vor vielen Jahren hatte ich an der Wirtschaftsuniversität in Bergen das Fach „Shipping Economics“ belegt. Ein volkswirtschaftliches Fach, aber eben auf die Schifffahrtsbranche zugeschnitten. Im Zuge des Kurses sollten die Studenten an einem mehrwöchigen Projekt teilnehmen. Es war ein Spiel, das uns Studenten die Herausforderungen der Logistik und des Managements einer Reederei auf relativ einfache […]

Social Trading: Top oder Flop?

Es ist ein relativ neuer Trend, den die FinTech Szene hier als nächste Revolution im Asset Management erwählt hat. Social Trading bezeichnet im weitesten Sinne das kostenlose Teilen von Anlagestrategien, die von anderen nachgebildet werden können. Jeder kann damit quasi über Nacht und ohne den Nachweis einer Qualifikation zum Portfolio Manager werden. Die Anbieter für […]

Neuartige Immobilienverbriefungen

Eine für Investoren riskante Idee ist auf dem US Immobilienmarkt auf dem Vormarsch: Die Shared Responsibility Mortgage. In dieser von den Akademikern Atif Mian und Amir Sufi entwickelten, neuen Art der 30-jährigen Immobilienhypothek ist die Höhe der monatlichen Raten sowie die Tilgung an die Hauspreise der näheren Umgebung einer Immobilie gekoppelt. Die “Hypothek der geteilten […]

Repackagings

Repackagings: Verstecke für nicht genehmigte Investments? Herr M., Fondsmanager des Unternehmens A., ist aufgeregt. Ein Banker, mit dem Herr M. regelmäßig Geschäfte macht, hat Herrn M. ein absolut grandioses Investment vorgestellt. Es geht um eine Beteiligung an einem neuen Windkraftpark. Die Renditen, die der Banker verspricht, liegen bei 12% pro Jahr. Was soll Herr M. […]

Multi-Städte Anleihen

Die deutschen Städte haben eine neue Finanzierungsmöglichkeit für sich entdeckt: Die Gemeinschaftsanleihe. Aber machen die aktuellen, haftungsbeschränkten Multi-Städte Anleihen auch für Investoren Sinn? Im Mai 2013 emittierten mit Würzburg und Nürnberg erstmals zwei deutsche Städte eine gemeinsame Anleihe. Das Emissionsvolumen betrug 100 Millionen Euro, wobei Nürberg einen Anteil von 80 Mio Euro erhielt und Würzburg […]

Das glückliche Alpha

Machen Unternehmen mit glücklichen Mitarbeitern auch Investoren glücklich? Das behauptet eine Studie der Russell Investment Group über die Liste der “Fortune 100 Best Companies to Work For“. Demnach sind Unternehmen mit glücklichen Mitarbeitern auch die besseren Investments. Im Vergleich zum Gesamtmarkt haben die Fortune 100 Best Places to Work im Jahr 2014 um 3,5% besser […]

Gold, Gold, Gold, es glänzt nicht immer

Immer wieder erhalte ich Werbungen für offene und geschlossene Fonds und sogenannte Vermögensverwaltungsverträge in Gold und andere Edelmetalle. Eine sichere und werthaltige Anlage wird versprochen, ein Investment in richtige Goldbarren steckt angeblich dahinter, sicher aufbewahrt und sogar versichert. Angeboten werden mir diese Investments meist von Anlageberatern, die nach §34f GewO „beraten“ oder direkt von meiner […]