Skip to main content

Warum sich eine unabhängige, externe Beratung bei Finanzprodukten gleich mehrfach lohnt!

Eine unabhängige Beratung kann Sie vor dem Gefängnis bewahren! Sie denken beim Einschalten eines externen Beraters in erster Linie an die Kosten? Tatsächlich kann es noch um viel mehr gehen als einige Euros, die Sie für eine unabhängige Meinung, eine Bewertung oder ein kurzes Gutachten ausgeben. Sie ersparen sich möglicherweise neben viel Geld für ungeeignete […]

Frische Ideen für frisches Geld: Schuldverschreibungen mit Sonderrechten statt kommunaler Bankkredite und Garantien

Überall sind Kommunen auf der Suche nach Geldquellen Kommunen auf der ganzen Welt vereint die ständige Frage nach der besten Finanzierung. Nicht nur in Deutschland kämpfen vielerorts Städte und Gemeinden um ihre Budget und darum, neben ihren Personalausgaben, dem Erhalt der Infrastruktur und ihren vielen sozialen Verpflichtungen vielleicht doch noch den Industriepark, das Schwimmbad oder […]

Kommunale Finanzierung: Wenn aufgrund von Kassenkrediten die Duration ins Ungleichgewicht gerät

Wenn die Duration nicht passt, kann es eng werden Der Kämmerer freut sich. Er kann sich seit geraumer Zeit quasi zum Nullzins über einen Kassenkredit bei der Hausbank finanzieren. Diese Kassenkredite werden mit dem Eonia Satz verzinst, und der Eonia ist seit ziemlich genau zwei Jahren dauerhaft negativ. Aktuell (am 07.04.2017) liegt das Fixing bei […]

Mit Schulden Geld verdienen: Wie Kommunen millionenfach den Carry Trade spielen und dabei viel riskieren.

Immer mehr Städte kaufen am laufenden Band Schuldscheindarlehen in Millionenhöhe. Obwohl sie hoch verschuldet sind. Warum also investieren diese Städte wie verrückt Millionen und wieder Millionen in Schuldscheindarlehen? Die Antwort klingt erst einmal wenig logisch: Gerade, weil sie hohe Schulden haben. Sie wollen damit ihre Finanzen aufbessern. Denn viele Kommunen stehen finanziell mit dem Rücken […]

Wieviel Potenzial haben Kommunalanleihen in Deutschland?

In Deutschland ist der Markt für Kommunalanleihen sehr überschaubar. Eine handvoll Emittenten ist derzeit mit Anleihen im Markt, und das Volumen sowie die Liquidität sind sehr begrenzt. Deutsche Kommunen finanzieren sich hauptsächlich über Bankkredite. Ganz anders ist das in den U.S.A., wo der sogenannte Muni Markt ein gigantisches Volumen hat und als eines der wichtigsten […]

Kommunale Finanzierung über den Kapitalmarkt

Deutsche Kommunen haben mit vielen finanziellen Herausforderungen zu kämpfen. Und das bereits seit langer Zeit. Selbst in Zeiten guter Steuereinnahmen liegen die finanziellen Belastungen, die Kommunen tragen müssen, häufig über den Einnahmen. Gemäß dem Monatsbericht von Juli der Bundesbank betrug das Defizit der Kommunen allein im ersten Quartal 2016 sechs Milliarden Euro, obwohl die Steuereinnahmen […]

Multi-Städte Anleihen

Die deutschen Städte haben eine neue Finanzierungsmöglichkeit für sich entdeckt: Die Gemeinschaftsanleihe. Aber machen die aktuellen, haftungsbeschränkten Multi-Städte Anleihen auch für Investoren Sinn? Im Mai 2013 emittierten mit Würzburg und Nürnberg erstmals zwei deutsche Städte eine gemeinsame Anleihe. Das Emissionsvolumen betrug 100 Millionen Euro, wobei Nürberg einen Anteil von 80 Mio Euro erhielt und Würzburg […]

Kommunale Finanzierung über private Bonds

Kommunale Finanzierung über privatrechtliche Zweckgesellschaften? Das ist in vielen Ländern durchaus üblich. In den USA aber auch in China finanzieren viele Kommunen und Regionen teure Infrastrukturprojekte häufig durch Bond Emissionen über eigens von ihnen dafür gegründete Finanzierungsgesellschaften. Conduit Bonds Schlagzeilen machen die sogenannten Conduit Bonds, wie sie in den USA heissen, immer wieder. Vor einigen […]