Zum Hauptinhalt springen

Was ist TRIM? Regulierung einfach erklärt

Im Rahmen von Basel III, das in der Europäischen Union in Form der CRD IV umgesetzt wurde, haben Banken die Möglichkeit, für die Bewertung von Positionen und ihrer Risiken interne, also selbst entwickelte, Modelle zu verwenden. Diese internen Eigenmodelle werden von Banken benutzt, um unter anderem ihre Eigenkapitalanforderungen zu berechnen, die etwa durch Derivate oder […]

Interne Modelle unter Basel III werden immer unattraktiver

Baseler Akkorde entwickeln sich seit 30 Jahren immer weiter Die Baseler Akkorde sind ein großer Erfolg in der weltweiten Regulierung von Banken,  und die ständige Weiterentwicklung der Standards zeigt, dass die Zusammenarbeit auf internationalem Niveau auch drei Jahrzehnte nach dem ersten Baseler Akkord im Jahr 1988 noch immer gut funktioniert. In Basel I ging es […]

Was ist die MaRisk? Regulierung einfach erklärt!

Willkommen zur Beitragsserie “Finanzmarktregulierung einfach erklärt“. Ein Service Ihres engagierten Teams der BahlConsult GmbH Unternehmensberatung. MaRisk: Das BaFin-Rundschreiben über das Risikomanagement von Banken MaRisk steht als Abkürzung für “Mindestanforderungen an das Risikomanagement” bei Banken und Finanzdienstleistern. Es handelt sich hier nicht um eine eigene EU-Regulierung, sondern tatsächlich um ein Rundschreiben der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht). […]

Was ist CRD IV? Finanzmarktregulierung einfach erklärt!

Willkommen zur Beitragsreihe “Finanzmarktregulierung einfach erklärt“. Ein Beitrag Ihres engagierten Teams von BahlConsult GmbH. Die CRD IV: Ein Paket zur Bankenregulierung CRD IV steht für die englische Bezeichnung “Capital Requirements Directive” und umfasst mehrere EU-Regulierungen und EU-Verordnungen. Es geht darin um eine Vielzahl an Vorschriften für Banken und andere Finanzinstitute, wie etwa die Unterlegung von […]

Was ist die CRR? Regulierung einfach erklärt!

Willkommen zur Beitragsreihe “Finanzmarktregulierung einfach erklärt”, einem Service Ihres Teams von BahlConsult. Wir bringen Licht in undurchsichtige Zusammenhänge! Die CRR Verordnung: Es geht um Kapitalanforderungen für Banken und Wertpapierfirmen, sowie die Aufsichtspraxis Diese Verordnung hat zum Ziel, den Finanzsektor weniger anfällig für Krisen zu machen. Es geht vor allem um die Frage, wie viel Eigenkapital […]

Was ist die CRD? Regulierung einfach erklärt!

Willkommen zur Beitragsreihe “Finanzmarktregulierung einfach erklärt”, einem Service Ihres engagierten Teams von BahlConsult. Wir bringen Licht in komplexe Zusammenhänge! Die CRD-Richtlinie: Es geht um die Zulassung und den laufenden Betrieb von Banken und Wertpapierfirmen, sowie um deren Kontrolle Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit man eine Banklizenz bekommt oder eine Wertpapierfirma betreiben darf? Woran müssen […]