Private Handelsplattformen für Wertpapiere und Derivate verzeichnen seit Jahren Zuwächse, oft zulasten von regulierten Börsen. Um Kunden dieser “Dark Pools” und privaten Plattformen besser zu schützen und mehr Informationen zum außerbörslichen Handel zu erhalten, haben die Regulierungsbehörden weltweit eine Reihe von Gesetzen und Vorschriften erlassen. Eine davon ist die “Trade-At” Vorschrift, die in manchen Ländern […]