Skip to main content

Was ist die BMR? Regulierung einfach erklärt!

Willkommen zur Beitragsreihe “Regulierung einfach erklärt”, ein kostenloser Service von BahlConsult. Hier erfahren Sie kurz und einfach, was sich hinter den vielen Abkürzungen, Vorschriften udn Richtlinien verbirgt, auf die wir im Finanzmarkt stoßen. Die erste europäische Benchmark-Verordnung Hinter der Abkürzung BMR versteckt sich die englische Bezeichnung “Benchmark Regulation”, oder auf Deutsch die Verordnung über Indizes, […]

Was ist FATCA? Regulierung einfach erklärt!

Willkommen zur Beitragsreihe “Regulierung einfach erklärt”. FATCA ist Teil der US-amerikanischen Steuergesetzgebung FATCA steht für Foreign Account Tax Compliance Act und ist Teil der Steuergesetze der Vereinigten Staaten von Amerika. Die FATCA Vorschrift verpflichtet alle Amerikaner und amerikanische Unternehmen sowie ausländische Finanzinstitute, alle ausländischen Konten und Depots von US-Amerikanern gegenüber der US-amerikanischen Steuerbehörde IRS (Internal […]

Was ist der SRF? Regulierung einfach erklärt!

Willkommen zur Beitragsreihe “Regulierung einfach erklärt”. Ein Rettungsfonds für Banken im Euro-Raum SRF ist die Abkürzung für “Single Resolution Fund” oder auch Einheitlicher Abwicklungsfonds. Er ist ein wichtiger Bestandteil des Einheitlichen Abwicklungsmechanismus, das die Abwicklung von Kreditinstituten im Euro-Raum regelt. Zweck des Fonds ist es, Anleger, Gläubiger und Teilhaber von Pleitebanken im Euro-Raum zu entschädigen […]

Was ist SRM? Regulierung einfach erklärt

Willkommen zur Reihe “Regulierung einfach erklärt” der BahlConsult GmbH. Diesmal geht es um die Bankenabwicklung im Euro-Raum und die SRM Verordnung. SRM ist eine Verordnung zur Bankenabwicklung SRM steht für Single Resolution Mechanism oder in der deutschen Bezeichnung die „Festlegung einheitlicher Vorschriften und eines einheitlichen Verfahrens für die Abwicklung von Kreditinstituten und bestimmten Wertpapierfirmen im […]