Skip to main content

Was ist die Verbriefungsverordnung?

Seit Januar 2018 gilt die EU Verbriefungsverordnung (Verordnung (EU) 2017/2402) für alle Verbriefungen, die seit dem 1. Januar 2019 emitiert wurden. Es geht um die Verbriefung von Darlehen, Kreditrisiken und Forderungen, die von einem Kreditinstitut oder einem Unternehmen an Anleger in Form von Anleihen oder Commercial Papers weitergegeben werden. Kreditrisiken werden dabei in Tranchen unterteilt, […]

Was ist eine STC und non-STC Verbriefung? Regulierung einfach erklärt!

Willkommen zur Beitragsreihe “Finanzmarktregulierung einfach erklärt”, einem Service ihres engagierten Teams von BahlConsult. Teil der neuen Verbriefungs-Richtlinie Wieder einmal geht es um die Details einer Regulierung für Banken und Finanzinstitute. In diesem Fall um ein Detail aus Basel III, das die Behandlung von verbrieften Forderungen und Aktiva betrifft, die im sogenannten Bankbuch gehalten werden (im […]